Grüne Sauce

Zutaten:

  • 1 Packung frische grüne Sauce Kräuter (125g)
  • 1 Schalotte
  • 1 geh. EL Senf (mittelscharf)
  • 600 g Schmand
  • 150 g Creme Légère oder saure Sahne
  • 3 Spritzer Süßstoff
  • 1/2 TL Paprikapulver (edelsüss)
  • TL Salz & Pfeffer
  • 18 hartgekochte Eier

So wird´s gemacht:

  1. Schalotte schälen und grob würfeln. Kräuter ebenfalls grob zerkleinern und gemeinsam mit der Schalotte in den Mixtopf der Küchenmaschine geben.

  2. Nun alle übrigen Zutaten (bis auf die Eier!!!) mit in den Mixtopf geben und alles 1-2 Minuten auf höchster Stufe zerkleinern.

  3. Anschließend die Eier in klein schneiden und ebenfalls unter die fertige Sauce geben. Ggfs. nochmal ein bißchen abschmecken. Die Sauce nun einige Stunden, am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

  4. Nach dem Durchziehen nochmal abschmecken und am besten gemeinsam mit heißen Pellkartoffeln servieren.